Stählemühle Geist vom Allgäuer Wiesenkümmel Nr.682

Stählemühle

Aus wildem Wiesenkümmel des Allgäus destillierter Digestif mit Lakritz-Noten, nussigen Tönen und charakteristischem Kümmelgeschmack – von Hand abgefüllt und nummeriert.

Produktart Geiste
Herkunft Deutschland
Marke Stählemühle
Region D - Bodensee
Inverkehrbringer Stählemühle – Aqua Vitae, Christoph Keller, Stählemühle, D-78253 Eigeltingen-Münchhöf
Alkoholgehalt 42,00 % vol.
Artikelnummer 11740
499,50 €
Inhalt: 0.35 Liter (1.427,14 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 – 4 Werktage

Über Stählemühle Geist vom Allgäuer Wiesenkümmel Nr.682

Produktbeschreibung

Stählemühle Geist vom Allgäuer Wiesenkümmel Nr.682

Im Norden kennt und schätzt man ihn, den klassischen „Kümmel“ nach dem Essen. Kümmel (Carum carvi) Ist eine der ältesten Botanicals, die zur geschmacklichen Verfeinerung von Branntwein überhaupt verwendet werden. Schon in spätmittelalterlichen Schriften zur Alchemie findet man den Zusatz der stark aromatisierenden Kümmel-Samen in Wein oder Weinbrand.
Zum Kochen wird Kümmel schon seit der Jungsteinzeit, also seit dem dritten Jahrtausend vor Christus verwendet, wie Ausgrabungen bei den Unteruhldinger Pfahlbauten am Bodensee belegen konnten. Und auch in der Kräuerheilkunde spielt der Kümmel schon seit der Antike eine große Rolle.

Der wilder Wiesenkümmel für diesen Geist stammt von den umliegenden Wiesen eines kleinen Hofes im Allgäu, den Freunde von Christoph Keller betreiben. Wild gesammelt und getrocknet entfalten die Kümmelsamen im Mazerat ihr volles, würziges Aroma, das nach der Destillation mit feinen Lakritz-Noten, nussigen Tönen und charakteristischem Kümmel am Gaumen überzeugt und diesen Geist zu einem klassischen Digestif macht.

Ausgewählte Spezialitäten für den stilvollen Trinkgenuss im GUTE FREUNDE Shop kaufen – denn Geschmack verbindet.

Zuletzt angesehen